Kaffeesatzleserei (Elektrosensibilität)

Zulunation, Montag, 09.04.2007, 21:14 (vor 5309 Tagen) @ Fee
bearbeitet von Zulunation, Montag, 09.04.2007, 23:39

Weshalb sollte ein guter Baubiologe für seine gute Arbeit nicht wie alle Arbeitstätigen Geld erhalten, er muss ja schliesslich auch leben und leistet etwas dafür, sei es für Vorträge, Messungen, Sanierungen?

Und für seine "gute Arbeit" neue Kunden aqkuirieren, Bestehende bei der Stange halten und Verlorene zurückgewinnen, oder aber auch in Marketing, Werbung, Angst und Schrecken investieren...

zulu


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum