Kritische Betrachtung einer Krankengeschichte (Elektrosensibilität)

caro, Sonntag, 08.04.2007, 09:45 (vor 5279 Tagen) @ Zulunation

Wenn Sie lange genug suchen, werden Sie immer ein paar Orchideen-Ergebnisse finden, die Geschicht mit dem Manager (ein anderes Mal war es gar der CEO eines Providers) klingt gut, nur - ich kenne den guten Man nicht, daher kommen diese Geschichten in die Schublade "Die Spinne in der Yucca-Palme". Wenn Sie auf sagenhafte Geschichten stehen, habe ich Ihnen hier einen kleinen Buch-Tipp ;-)

Vielleicht haben Sie mich missverstanden. Nach der "Geschichte mit dem Manager" habe ich nicht lange gesucht. Der Mann ist mir persönlich bekannt und engagiert sich.
Danke für den Buchtipp. Sagenhafte Geschichten sind allerdings nicht so mein Ding. Ich bin da eher pragmatisch orientiert.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum