Alter bei Diagnose (Allgemein)

Alexander Lerchl @, Dienstag, 16.06.2009, 11:31 (vor 3874 Tagen) @ michael

Es braucht nicht mehr Zeit im Leben, um Krebs zu bekommen.
In den Krebsstationen liegen nicht nur Alte, sondern immer mehr Junge!! Menschen.


Tatsächlich? Dann müsste ja das mittlere Alter zum Zeitpunkt der Diagnose abnehmen, richtig? Tut es aber nicht:

[image]

Quelle: Münchner Krebsregister. Um den nicht vorhandenen Effekt zu verdeutlichen, habe ich die Y-Skala gespreizt, sonst würde man noch weniger erkennen.

--
"Ein Esoteriker kann in fünf Minuten mehr Unsinn behaupten, als ein Wissenschaftler in seinem ganzen Leben widerlegen kann." Vince Ebert


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum