Krebscluster (Allgemein)

michael, Dienstag, 09.06.2009, 14:59 (vor 3881 Tagen) @ helmut

Meine Mutter, in einem "Funkloch" wohnend, starb im hohen Alter und hatte Leukämie
Meine Frau, ebenfalls im "Funkloch" wohnend, hatte Schilddrüsenkrebs der mittlerweile als ausgeheilt gilt.
Meinem Neffen, "Öko" und fanatischer Vegetarier, ebenfalls in einem "Funkloch" wohnend, wurde vor Kurzem der Magen usw wegen Magenkrebs mit 39 Jahren entfernt.

Die haben also alle Funkfrei gelebt?, kein Fernsehen, kein Radio, kein BOS, kein Radar, keine Bahnlinie, kein Dect, nur biologische Kost. So So.
Das kauf ich Ihnen nicht ab.

Wo liegen denn dann die Ursachen für den vielen Krebs nach Ihrer Ansicht.

Weit und breit kein Mobilfunkmast und Krebs, wohin man schaut ....

Mobilfunk ist nicht das einzige Problem, heute!

michael


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum