Kein Krebs durch Sendemasten: Gegenargumente gesucht (Allgemein)

Fee @, Samstag, 13.06.2009, 13:10 (vor 4046 Tagen) @ H. Lamarr

Aber hier geht es allein um die Behauptung (von Michael), dass Sendemasten Krebs verursachen können. Und Michael bewegt sich mit dieser Behauptung nun wahrlich in illustrer Gesellschaft, das brauche ich Ihnen nicht zu erzählen, Sie wissen es genau. Wo ist denn Ihre angekündigte (Gegen-)Analyse der Münchener Krebszahlen abgeblieben? Ich bitte Sie geradezu um faktische Gegenargumente, denn nur mit denen lässt sich die These weiter erhärten oder widerlegen: Sendemasten verursachen keinen Krebs. Also los, Anna, auf nach Brunnthal, doch wissen.


Was mir nicht klar ist, dass deutschlandweit eine Zunahme von Krebserkrankungen festgestellt worden ist, ein Teil davon sicher auch Ueberalterungsbedingt, in München jedoch eine Abnahme vorhanden ist...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum