Meinungsäußerung/Tatsachenbehauptung (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Mittwoch, 28.07.2010, 10:22 (vor 4443 Tagen) @ Ditche

Unterm Strich finde ich Ihre Antwort klasse, klärt sie doch "in kleinen verständlichen Happen" teilweise Gauzonen (;-) ) oder Ungenaues.

Sie wissen doch: Mobilfunkkritik bildet ungemein. In meinem Fall muss ich zum Quell der "Weisheit" allerdings hinzufügen: Aus Schaden klug geworden ;-).

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum