Vortrag von Peter Hensinger im Gsiesertal (Allgemein)

KlaKla, Montag, 09.01.2017, 17:34 (vor 1046 Tagen) @ KlaKla

Und hier, mit was der gelernte Drucker Peter Hensinger 2011 im Gsiesertal die Leute aufschreckte.

Warum Dr. Günther Bittel aus Duisburg den Vortrag auf der Webseite Umweltratschlag hat ist mir nicht verständlich. Aber auch ein Mitschnitt Dr. Klaus Buchners Aussage zu "Steuerung der Wissenschaft durch Industrieverbände", aus dem Jahr 2011 findet sich da. Und auch da, so nehme ich an, hat sich Herr Gutbier von inspirieren lassen. Wenn der Prof. Dr. Klaus Buchner ungestraft sagen kann, das sich Vodafone die UNI aus Bremen, hält um ..., dann kann ich auch sagen, dass ...

Gibt man hier Stichworte wie z.B. Ferkeldrama aus Ruhstorf, Salford, Naila-Studie, Rüdiger UMTS-Studie, oder ATHEM-Studie bekommt man das zu lesen, was man nicht bei Diagnose-Funk zu lesen bekommt. Und schon wird mMn klar warum sich seit Jahren nichts geändert hat und man auch heute noch mit dem alten Zeug versucht Laien zu beeindrucken.

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Diagnose-Funk, Hensinger, Baden-Württemberg, Gutbier, Autodidakt, MLPD


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum