Yakymenko et al (Allgemein)

KlaKla, Samstag, 14.01.2017, 18:00 (vor 1032 Tagen) @ diagnose:falsch

Die MF-Gegner verweisen immer wieder auf die "peer-reviewed" Studien, in denen es um negative Effekte hochfrequenter Strahlung durch WLAN ging. In 93 dieser Studien stellten die Autoren fest, dass EMF die Gesundheit schädigen. Mit Herrn Yakymenko hat sich das Forum schon beschäftigt, er scheint aber inzwischen DER Shooting Star geworden zu sein.

Du meinst wohl eher, dass was Mobilfunkgegner weiter tratschen. Die persönliche Meinung des gelernten Druckers Peter Hensinger. Siehe hier . Frag doch mal, die Leute was sie unter oxidativen Stress verstehen. Die meisten können das gar nicht erklären und verweisen nur auf Aussagen von anderen. Ich habe mal einen Vortrag von U. Warnke gehört. Nach 15 min. bin ich ausgestiegen und habe mir einen Kaffee geholt. Es war alles andere als verständlich. Auch meine lieben Mitstreiter konnten mir später nicht erklären was Herr Warnke mitzuteilen versuchte. Wir gaben uns mit einem Skript zufrieden denn Herr Warnke ist ja ein "angesehener Wissenschaftler". Natürlich wurde anfangs nicht hinterfragt, wo er angesehen ist. Und so was wie Diagnose-Funk gab es noch nicht. Wir haben noch selbst gedacht und uns kritisch mit dem was uns angeboten wurde auseinander gesetzt.

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Warnke, Oxidativer-Stress, Esoterik, Yakymenko


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum