Mit Leserbriefen kostenlose Werbung einfahren (Allgemein)

KlaKla, Samstag, 05.06.2021, 07:39 (vor 142 Tagen) @ KlaKla

Wer kein Geld für Werbung ausgeben will oder kann, bedient sich der Option Leserbriefe schreiben.

Siehe hier, Nürtinger Zeitung (NtZ) Verfasser Helmuth Kern vom Mobilfunk Bürgerforum e.V. oder Diagnose Funk. Das findet natürlich keine Erwähnung im Leserbrief.

Das diese Werbung als Leserbrief in der NtZ veröffentlicht wird, kann mMn daran liegen, dass der Verfasser einen persönlichen Kontakt zur Redaktion hat und diese auch mit Meldungen aus der Region versorgt.

Seilschaft verbindet. ;-)

Verwandte Threads
Diagnose:Funk und die Graswurzelbewegung
Koppelgeschäfte - Seilschaft verbindet
Was tut die Verbraucherschutzorganisation "Diagnose-Funk"

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Eigenwerbung, Instrumentalisierung, Leserbrief, Kern, Diagnose:Funk, Mobilfunk-Bürgerforum, Lächerlichkeit, Markteting, NtZ


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum