D:F Webinar Nr. 6: simpelste Desinformation (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Dienstag, 28.09.2021, 01:49 (vor 369 Tagen) @ H. Lamarr

In Berkley ist übrigens nur der Sitz einer Titelmühle :wink:, was Peter Hensinger meint ist Berkeley.

Und nicht zuletzt ist auch hier wieder der unstillbare Drang von Diagnose-Funk zu erkennen, ihre meist trüben Quellen optisch mit etwas autoritär Wirkendem aufzuwerten, um bei Laien Eindruck zu schinden. Das von Hensinger vorgestellte Papier wird eben gerade nicht von einem Institut der Universität Berkeley vorgelegt, sondern von einem Privatmann namens Joel M. Moskowitz, einem überzeugten langjährigen Mobilfunkgegner, der an dem besagten Institut lediglich beschäftigt ist!

Auch andere kamen schon auf die Idee, sich mit einem Berkeley-Institut zu schmücken ...

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum