Tauber et al. (2004) (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Sonntag, 17.04.2011, 01:01 (vor 4790 Tagen) @ H. Lamarr

Quelle: Adlkofer, 2006

Einwand: Die Arbeit von Tauber et al. wurde Ende 2004 zwar im Reflex-Abschlussbericht publiziert, bis heute aber nicht in einer wissenschaftlichen Fachzeitschrift. Außerdem ist die Voraussetzung einer Replikation ein identisches Studiendesign von Original und Replikation, was bei Tauber/Rüdiger jedoch nicht zutrifft (abweichende Zelllinien: HL60 in Berlin, menschliche Fibroblasten in Wien).

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –

Tags:
Qualitätsmängel, Arbeitsgruppe Berlin, Zellen


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum