ES heimlich testen (Elektrosensibilität)

Alexander Lerchl @, Dienstag, 03.11.2009, 19:07 (vor 3687 Tagen) @ KlaKla

Da braucht man die Probanden sogar gar nichts fragen.

Nah sie sind mir einer, sie würden die Test ohne Zustimmung machen. Das ist ja voll mies. Wenn die SSK so verfahren würde wäre das Geschrei groß. "Wir werden absichtlich geschädigt etc.." Das kann nicht ihr Ernst sein.

So etwas hatte ich eben auch schreiben wollen. Ich glaube aber (zu charles' Gunsten :-) ), dass er nur meinte, man müsse die Probanden nicht fragen, ob sie jetzt was spüren oder nicht, das ergäbe sich aus den "Pegeln".

--
"Ein Esoteriker kann in fünf Minuten mehr Unsinn behaupten, als ein Wissenschaftler in seinem ganzen Leben widerlegen kann." Vince Ebert


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum