Antwort von Dr. Scheingraber (Allgemein)

Robert, Freitag, 28.12.2007, 22:13 (vor 4603 Tagen) @ Doris

Die Stimmung ist eh schon wieder gereizt genug und dass Caro ihren Rückzug aus dem Forum beschlossen hat bedaure ich auch sehr.


Doris,

wenn er Ingenieuren und Physikern unterstellt, den Unterschied zwischen Strom und Stromdichte nicht zu kennen, dann hält er diese offenbar für blöd. Anders kann ich das nicht interpretieren.

Meine Stimmung ist auch gereizt. Und zwar wenn ich sehe, mit welchen Geschichten manche Frontleute um die Häuser ziehen ("Meilenstein in der E-Smogforschung"). Oder Buchner, Warnke, Schreiner, Carlo, usw. Doktor, Professor, ?-biologe. Dazu ein paar Fachausdrücke, unbekannte Einheiten. Klar, für die meisten ist das nicht so einfach zu durchschauen.
Aber wenn ich sehe, auf welcher Grundlage diese Leute argumentieren, dann wird mir einfach schlecht.

Unterm Strich kostet das sehr vielen Menschen enorm viel Lebensqualität und in manchen Fällen auch viel Geld. Bei uns in der Gegend gibt es auch so einen. Hat seine Altersvorsorge verbraten für die Abschirmung des Hauses. Und sowas regt mich auf.

Aber nicht den Mumm haben, sich einer offenen Diskussion zu stellen oder gar die Schliessung missliebiger Foren fordern.

Unglaublich.

--
Niemand ist unnütz.
Man kann zumindest noch als schlechtes Beispiel dienen.

Tags:
Mobbing, Schweigen, Demokratie, Dogma, Zahnarzt, Splitterpartei, Schreiner, Buchautor


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum