Ein Zahnarzt im Kampf mit den Einheiten (Allgemein)

Robert, Donnerstag, 20.12.2007, 22:35 (vor 4658 Tagen) @ RDW

Es ist erstaunlich, dass dieser Zahnarzt trotz Abitur seinen Fehler nicht selbst bemerkt und wie nebenbei die Einheiten nA/m² und nA "verwechselt".

War wohl ein Flüchtigkeitsfehler. Immerhin hat er ein Studium der Biologie, Mineralogie/Physik und Zahnmedizin absolviert.

--
Niemand ist unnütz.
Man kann zumindest noch als schlechtes Beispiel dienen.

Tags:
, Zahnarzt


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum