Das Kontra-Kritiker-Forum KKF mit Hausnummer 404 (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Sonntag, 26.09.2010, 13:13 (vor 3607 Tagen) @ Doris

Auf den Seiten des EMF/Mobilfunk - Portals des h.e.s.e.projects wurde ein neues Forum unter dem Titel "Medizin im Zusammenhang mit EMF" aufgemacht.

Ermuntert durch Ihr Posting habe ich bei hese noch ein Forum gefunden, dessen Bezeichnung geradezu elektrisierend ist:

Kontra Kritiker Forum KKF (Klick mich, ich bin ein Link)

Normalerweise wird ja dem IZgMF-Forum exklusiv unterstellt, es wäre das KKF im Anti-Mobilfunkwesen. Sollte uns hese diesen zweifelhaften Ruf jetzt streitig machen wollen?

Der Begleittext zum KKF dämpft schnell alle Hoffnungen, denn das KKF ist eher das Gegenteil des IZgMF-Forums:

Auf dieser Seite werden Kritiker, bzw. Personen oder Organisationen vorgestellt, die auf der Seite der Mobilfunkbetreiber agieren. Wir stellen deren Texte zur Diskussion und veröffentlichen Kritiken. Gleichzeitig bieten wir den so kritisierten Personen /Organisationen auch die Möglichkeit einer Stellungnahme.

Viel zu kritisieren gibt es auf dieser Seite dann allerdings nicht. Irgendwie wirkt das alles etwas verstaubt, das aktuelle Feindbild Prof. Alexander Lerchl etwa, der von anderen so hingebungsvoll kritisiert wird, auf dieser Seite fehlt er komplett.

Und wieso der dort genannten E-Mail-Adresse ...

Kontra-Kritiker-Forum@hese-project.org

... keine E-Mail-Adresse, sondern folgender Web-Link hinterlegt ist ...

http://www.hese-project.org/de/emf/KontraKritikerForum/Kontra-Kritiker-Forum@hese-project.org

... bleibt rätselhaft, zumal der Link nur die Fehlerseite 404 aufruft (Stand: 26.09.10).

Alles in allem scheint es sich beim KKF des hese-projects um eine Baustelle zu handeln, die irgendwann begonnen wurde und die dann in Vergessenheit geraten ist.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum