Ständig überwacht, oder ständig zensiert? (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Sonntag, 26.09.2010, 11:57 (vor 3607 Tagen) @ Doris

Das Forum wird ständig von Moderatoren überwacht

Wozu? was soll damit ausgesagt werden? Angesichts der Taktrate dort ist eine ständige "Überwachung" eine völlig unnötige ABM.

... und artfremde Beiträge werden kommentarlos gelöscht.

Artfremd? Du meine Güte, wer lässt sich nur solche Wörter einfallen, fehlt nicht mehr viel zu entartet. Ich schreibe das, weil diese Tonlage unangenehm nach Gigaherz-Gepflogenheiten riecht. So eine willkürlichen Eingriff wegen individueller Interpretation, was "artfremd" ist, scheint es im Forum "Wissenschaft" bei hese erst kürzlich gegeben zu haben, wie uns ein Teilnehmer (Paul A.) berichtet hat, dessen Eintrag zensiert wurde. Anhand einer mitgeschickten Textkopie des zensierten Postings ist nichts artfremderes zu erkennen, als das, was dort an anderer Stelle stehen bleiben durfte. Mehr dazu, sobald dafür Zeit ist.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum