Schweiz: Maulkorb für die Presse (Elektrosensibilität)

KlaKla, Freitag, 21.03.2008, 18:35 (vor 4108 Tagen) @ Fee
bearbeitet von KlaKla, Freitag, 21.03.2008, 18:52

Nein, dass entspringt Ihrer verzerrten Wahrnehmung.

Was Sie nicht alles besser zu wissen glauben. In der CH kann kaum eine Antenne aufgestellt werden ohne Einsprachen.

Ok, nun sind wir in der Schweiz. Auch gut.

Sie liefern keine Fakten sondern stellen lediglich eine nicht nachzuprüfende Behauptung auf.

Entweder ist das Mobilfunknetz in der CH komplett ausgebaut oder der CH-Presse wurde ein Maulkorb verhängt. Selbst die führende CH Mobilfunk kritische Webseite Gigaherz hat den Maulkorb der Mobilfunkindustrie noch nicht abgestriffen. Keine Berichte von Mobilfunk überdrüssigen Nachbarn. ;-)

Ok, Fee fischen Sie weiter im Trüben.

--
Meine Meinungsäußerung


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum