Der Lügner "wuff" (II) (Allgemein)

Lilith, Sonntag, 21.10.2012, 15:37 (vor 3625 Tagen) @ H. Lamarr

Nein, für mich ist "wuff" kein Nazi

Zustimmung. Man muss den Mann nicht überbewerten.

--
Meine Beiträge sind als Meinungsäußerungen aufzufassen. Die Meinungsäußerungsfreiheit ist ein in allen zivilisierten Ländern gesetzlich geschütztes Grundrecht.

"Wer die Dummbatzen gegen sich hat, verdient Vertrauen." (frei nach J.-P. Sartre)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum