Unerlaubte Tonaufnahme: Verstoß gegen Geschäftsordnung (Medien)

Lilith, Dienstag, 10.07.2012, 23:36 (vor 2714 Tagen) @ H. Lamarr

Denn für heute Abend war für das Forum die wortgetreue Dokumentation der unglücklichen Äußerungen von Joachim Mutter und Anne Franke zu Prof. Lerchl vorgesehen (Stichwort: IARC). Darauf verzichten wir jetzt, auch wenn dies schwer fällt.

Keine Sorge. Man darf dennoch berichten darüber. Und zitieren.

--
Meine Beiträge sind als Meinungsäußerungen aufzufassen. Die Meinungsäußerungsfreiheit ist ein in allen zivilisierten Ländern gesetzlich geschütztes Grundrecht.

"Wer die Dummbatzen gegen sich hat, verdient Vertrauen." (frei nach J.-P. Sartre)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum