Mit schützenden Textbausteinen gegen wissenschaftl. Argumente (Medien)

H. Lamarr @, München, Sonntag, 08.07.2012, 21:06 (vor 3643 Tagen) @ KlaKla

Diagnosefunker Peter Hensinger gibt in einem Brief dem Vorsitzenden des Umweltausschusses Dr. Christian Magerl unaufgefordert Nachhilfe ...

Die Titelzeile des Briefes:

Mit schützenden Textbausteinen gegen wissenschaftliche Argumente

:confused:

O Mann, mein Chefredakteur hätte mich rund gemacht, wäre ich ihm mit so einem pathetischen Wortkrampf gekommen.

Andererseits finde ich den Titel gut: Da weiß man wenigstens gleich, was einen auf den folgenden Seiten erwartet.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –

Tags:
Hensinger, Textbaustein


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum