Behauptung von Dr. Schmidt (Elektrosensibilität)

H. Lamarr @, München, Freitag, 15.06.2007, 21:47 (vor 4539 Tagen) @ Fee

Herr Schmidt hat keine Behauptungen aufgestellt ...

Doch, hat er. Hier der Originaltext: "Ich selbst bin leicht elektrosensibel und reagiere mit stechenden Ohrenschmerzen (je nach Abstand) auf Handytelefonate die näher als ca. 50 cm an meinem Kopf stattfinden."

Quelle: Hintergründe zum Forschungsprojekt der BAuA über Elektrosensibilität

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Schmidt, Selbstdarstellung, Symptome, Behauptung, Sofortwahrnehmung


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum