Belo Horizonte – neues Reizwort für die Mobilfunkbetreiber (Allgemein)

Doris @, Freitag, 30.09.2011, 23:00 (vor 3397 Tagen) @ H. Lamarr

Hans-U. Jakob hatte die "Belo-Horizonte-Studie" komplett verschlafen. Jetzt beeilt sich der noch amtierende Gigaherz-Präsident, die Studie in rosa Sichtweise, mit zwei großzügig dimensionierten Bildern und mit gewohnt strammer Interpretation seiner Anhängerschaft zu präsentieren:

http://gigaherz.ch/pages/posts/belo-horizonte-E28093-ein-neues-reizwort-fuer-die-mobilfunkbetreiber1744.php

Die Belo Horizonte-Studie fügt sich auch sehr schon in das Bild der IARC-Konferenz vom 31.5.2011 in Lyon ein, anlässlich welcher Mobilfunkstrahlung neu in die Klasse 2B eingestuft wurde, das heisst, Krebsentstehung möglich ist

schreibt Jakob

die WHO schreibt

Results
The evidence was reviewed critically, and overall evaluated as being limited among users of wireless telephones for glioma and acoustic neuroma, and inadequate to draw conclusions for other types of cancers. The evidence from the occupational and environmental exposures mentioned above was similarly judged inadequate. The Working Group did not quantitate the risk; however, one study of past cell phone use (up to the year 2004), showed a 40% increased risk for gliomas in the highest category of heavy users (reported average: 30 minutes per day over a 10‐year period).
Conclusions
Dr Jonathan Samet (University of Southern California, USA), overall Chairman of the Working Group, indicated that "the evidence, while still accumulating, is strong enough to support a conclusion and the 2B classification. The conclusion means that there could be some risk, and therefore we need to keep a close watch for a link between cell phones and cancer risk

(Hervorhebung durch mich)

Wo fügt sich die Belo Horizonte Studie sehr schön in das Bild der IARC-Konferenz ein?

Aber was will man diskutieren über einen Mann der es nicht besser kann oder auch nicht besser will. Ich kann so einem Menschen keinen Respekt entgegenbringen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum