Wie Forscher auf eine Tabakliste kommen können (Allgemein)

Sektor3, Sonntag, 28.02.2010, 16:50 (vor 4661 Tagen) @ Sektor3

"Prominent Italian Epidemiologists:"

Mit diesem Betreff bekam Helmut Reif von Philip Morris 1995 eine Liste von (bis dato unbescholtenen) Italienischen Forschern, die von der Tabakindustrie für deren damalige "good epidemiologic practice" (GEP) Initiative, angesprochen werden sollten.

Unter den Forschern befinden sich ausgewiesene Tabakgegner, die aber für tabakfremde Forschung "genau die richtigen Leute" sein könnten.

Gut auch: "Lach nicht über Tomatis und Saracci - an diesem Punkt in ihrer Karriere könnten sie an einer letzten großen Sache interessiert sein."

Merletti und Simonata (und auch Tomatis) wurden ab da manchmal vom Tabakmann Cerioli besucht bzw. ausgehorcht.
Vineis veröffentlichte später sogar mit dem Tabak-"Oberstatistiker"PN Lee.
Das Resultat war also ein neuer Tabakforscher und zwei Forscher, die an Big-Tobacco schon mal was erzählten. EMF-Forschungen sind mir aber nicht aufgefallen.

It appears that I owe you a list of Italian Epidemiologists whom you might want to contact regarding the GEP work.

- Dr. R. Saracci - formerly of IARC - returning to a teaching position in Italy in November
- Dr. Merletti - Novara Medical Schooli - Study center collaborator.
- Dr. Simonato - Regional Tumor Registry - Padova
- Dr. C. LaVecchia - Institut Mario Negri - Milano
- Dr. F. Berrino - National Cancer Institute, Milano
- Dr. P. Vineis - Biomedical Science Department at the University of Torino
- Dr. L. Tomatis - retiring director of IARC - could be interested

Some of these people are deeply opposed to tobacco - notably Berrino who is something of the grandfather of Italian epidemiologists, LaVecchia and of course Saracci and Tomatis. However, if there was nothing relating to tobacco, they might be just the right people. Don't laugh about Tomatis and Saracci - at this time in their careers, they might want to go for one last hurrah.

Tags:
IARC, Philip Morris, Tabak-Library


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum