Teile von Dokumenten (Forschung)

H. Lamarr @, München, Donnerstag, 16.07.2009, 16:08 (vor 4883 Tagen) @ Alexander Lerchl

Textschnipsel? Das sind alles Teile von Dokumenten, die jeder nachlesen kann und deren wichtigste Inhalte ich in einer für die Leser verdaulichen Form (damit man nicht alles lesen muss) gezeigt habe. Diese Dokumente gingen übrigens in die von mir zitierten englischsprachigen Arbeiten ein. Ihre "Wertung" als Advocatus diaboli (sic!), wenngleich ich sie sonst oft für gerechtfertigt halte, ist in diesem Fall naiv.

Habe ich Sie mit dem Wort "Textschnipsel" also abermals am falschen Fuß erwischt. Ich weiß nun nicht genau was Sie an diesem Wort stört, für mich ist es nicht negativ belegt, sondern es sind eben "Teile von Dokumenten". Und diese Teile von Dokumenten haben mich nun nicht gerade vom Hocker gehauen, obwohl es sicher nicht einfach war, sie zu konvertieren und mühsam hier einzustellen. Mag gut sein, dass andere - mit tieferem Hintergrundwissen - über diese Textschnipsel völlig anders geurteilt haben, ich kann hier nur "rücksichtslos" mein ureigenes Empfinden schildern - so wie ich es immer mache ;-).

Manchmal sind Sie ganz schön empfindlich!

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum