Auch Du mein Sohn Rüdiger (Forschung)

Sektor3, Montag, 06.07.2009, 08:14 (vor 4497 Tagen) @ Sektor3

Prof. A. und Rüdiger sind ein eingespieltes Team wenn es um zweifelhafte DNA Forschung geht.

Ausgleichende Gerechtigkeit:
1990 hatte Passivrauchen (=ETS)keinen Einfluss auf die DNS-Adduktrate, dafür ist GSM/UMTS ganz böse.

projekt 3/90
Thema : DNA-Addukte in Monocyten nach akuter Exposition mit Tabakrauch
Forscher : Prof. A./Prof. Rudiger
Kosten : DM 54 .650,--
ausbezahlt : ca DM 100 .000,-- (mit Optionen : DM 210 .450,--)
Beg inn : Juni 1990
Ende : Dezember 1990
Ergebnis : Bei einigen Rauchern zusatzliche Spots nach dem Rauchen .
Extreme ETS-Belastung hat keinen Einfluß auf DNA-Adduktrate .
Publikation: Poster beim KrebskongreS in Hainburg, August 1990

Tags:
Krebs, Prof. A., Lobbyarbeit, Seilschaft, Tabakindustrie, Rüdiger, DNA, Zellschäden


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum