Finale Beweise: Antrag auf Nachhilfe (II) (Forschung)

H. Lamarr @, München, Dienstag, 14.07.2009, 22:45 (vor 4945 Tagen) @ Alexander Lerchl

Ich verstehe Ihre Argumente nicht, und zwar überhaupt nicht, tut mir Leid.

Jetzt wird's schwierig, denn ich weiß momentan nicht, wie ich es noch sagen könnte. Legen Sie doch einfach mal dar, was an dem Absatz mit der roten Markierung Ihrer Einschätzung nach so verwerflich ist. Ich kann da nämlich nichts Verwerfliches erkennen. Und möchte jetzt auch nicht - falls dies nötig sein sollte - zig Dokumente aus der Datenbank studieren, nur um diesen einen Absatz richtig deuten zu können.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum