Nachhilfe II WPA - nasses Pulver (Forschung)

H. Lamarr @, München, Mittwoch, 15.07.2009, 17:03 (vor 4884 Tagen) @ Alexander Lerchl

Sektor3, wie ist Ihre Meinung? Wurde da etwas an der Forschungsperspektive gedreht? Zum Vorteil der Zigarettenindustrie? Als Ablenkung? Ihre Meinung würde mich sehr interessieren.

Ungefragt sage ich: Überzeugend sind die Belege (für mich) nicht, dazu bieten sie viel zuviel Interpretationsspielraum, der im Ernstfall mit Sicherheit auch voll ausgeschöpft wird. Selbst für "Rauchen schützt gegen Alzheimer" ist Helmut Schmidt als lebendiger Beweis für die Richtigkeit dieser Behauptung erst einmal als Kronzeuge zu widerlegen. Aus meiner Sicht sind die Belege eher nasses Pulver.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum