Mahners Powersätze - Hetz- und Treibjäger (Allgemein)

KlaKla, Freitag, 05.02.2016, 06:59 (vor 2001 Tagen) @ Lilith

ER ist nicht nur auf der Hetz- und Treibjagd nach EMF-Opfern , sondern pöbelt auch auf infantiler Weise generell gegen Mobilfunkkritiker, wobei auch kein Halt vor Verstorbenen gemacht wird.

Die notorischen vom Größenwahn gekennzeichneten Injurien sind seit Jahren das besondere Aushängeschild dieses „Möchtegern-Allround-Experten“.

Sein wahnwitziges Sendungsbedürfnis ist einerseits seinen Hirngespinsten, gleichzeitig aber auch einer möglich vorhandenen Profilierungsneurose geschuldet.

Die fast durchweg psychotischen Charaktermerkmale sind auffallend - beim Obersektierer und seiner nahestehenden KlaKla könnten solche Störungen ohne weiteres auf die jahrelange Zwangsbestrahlung der ca. 16 Meter entfernten Sendeanlage seines Wohnsitzes zurückzuführen sein. Man sollte dies immer wieder in Erinnerung bringen, weil dies eine plausible Erklärung für die permanente Hetze und Entgleisungen diverser Art sein könnte.

Der Nachrichtentechniker zeichnet sich nicht nur als tendenziöser Hetzer und Schwätzer aus, sondern gefällt sich auch immer wieder in seiner Lieblingsrolle eines jaulenden Kläffers.

Typologisch und salopp gesehen:
Typen dieser Kategorie „haben einen an der Waffel!“
Mahner (Gigaherz Forum)

Kommentar: Mit Überzeugungstäter/Querulanten kann man nicht offen debattieren. Sie machen aus allem was nicht ihre Überzeugung stützt ein dramatisches Szenarium mit üblen Unterstellungen, Beleidigungen und Mutmaßungen. Es scheint mir hier, dass sie nicht mehr in der Lage sind, wahrzunehmen was für ein Selbstbild sie darstellen.

--
Meine Meinungsäußerung


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum