Powersätze der Mobilfunkgegner (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Donnerstag, 07.03.2013, 00:44 (vor 3614 Tagen) @ hans

Leider hat er solches schon so oft geschrieben und noch nie was beweisbares draus gemacht ...

Stimmt, viele Zähne hat er nicht mehr, der Gigaherz-Präsident. Einen Beweis aber gibt es: 2010 denunzierte Herr Jakob Prof. Lerchl beim Präsidenten der Jacobs University mit Kopie an den Bremer Bürgermeister (Beleg). Erfolgreich war er damit freilich nicht.

Und seid wuff und diverse andere bei Gigaherz nicht mehr schreiben ...

Na sowas, "wuff" schreibt nicht mehr? Das kann ich gar nicht glauben, er hat vielleicht nur eine kleine Schaffenspause eingelegt. Auch möglich: Seine Enttarnung hat zu einer Neuorientierung geführt. Was meinst du?


[Admin: Rest dieses Teilstrangs wurde abgetrennt und befindet sich hier]

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum