Mit dem Trick aus der Rhetorik - WIR und die Anderen (Allgemein)

KlaKla, Dienstag, 13.07.2021, 09:45 (vor 504 Tagen) @ Gustav

Vor mehreren Jahren lernte ich einen Bergführer kennen der zu jener Zeit für den Schweizer Nationalrat kandidierte. Er ist Mitglied einer grösseren Partei und bekam deshalb von seiner Partei auch eine Schulung darüber wie man effektiv Wahlkampf betreibt.

Eine wichtige Erkenntnis aus dieser Schulung: Deine Aussagen im Wahlkampf dürfen maximal dem Bildungsniveau eines Dritt-Klässlers entsprechen, nur so bekommt man ausreichend Wählerstimmen.

Diese Erkenntnis ist natürlich traurig, aber ich glaube sie ihm :crying:

Rein zufällig, scheint mir, ist diese Strategie übergesprungen auf Mobilfunkgegner die für Diagnose:Funk arbeiten. Siehe Webinar Nr. 7. Eine aneinander Reihung von Studien inkl. Junk-Studien (Marie-Claire Cammaerts). Drauf dass sich die Teilnehmer lächerlich machen beim Bürgermeister etc. ;-)

Wichtiger Hinweis von D:F nicht jede Studie findet sich im EMF-Portal! Meine Erklärung dazu, das kann durchaus daran liegen, dass diese angeblichen Studien nicht mal den Qualitätsstandart von Jugend forscht erreichen. Es sind gar keine Studien. :cool:

Verwandte Threads
Kargo-Kult-Wissenschaft: Beispiel Ameisenforschung
Kargo-Kult-Wissenschaft: Panagopoulos vs. Henz
Daniel Favre lässt die Bienen (angeblich) wieder piepsen
Hobby-Imker Dr. F. Ruzicka

--
Meine Meinungsäußerung


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum