Versuch auf Elektroresistenz (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Samstag, 14.01.2006, 16:48 (vor 6227 Tagen) @ Schmetterling

Sie glauben mir nicht. Nicht wahr? Genausowenig wie Sie Herrn Breunig glauben oder shimra oder...

Wie kann ich Ihnen glauben, wo ich Sie doch alle nur von Ihren Postings her kenne? Glauben ist ein zartes Pflänzchen, das mit viel Vertrauen gegossen sein will. Wer so oft über den Löffel balbiert worden ist wie ich, der tut sich mit dem Vertrauen schon recht schwer. Übrig bleibt Mißtrauen, ein nützliches Ding, weil es uns ja auch gegenüber den Mobilfunkern wach hält. Treu & Glauben hat man mir schon in der Lehre ausgetrieben, als es hieß: Verlasst euch nie drauf, dass einer die (Elektro-)Sicherung rausgedreht hat, wenn ihr eine Steckdose öffnet - überzeugt euch immer selbst davon. Nunja, was soll ich sagen, ein bißchen was davon ist eben hängen geblieben ...

Zu "glauben" siehe auch: http://www.izgmf.de/scripts/forum/index.php?id=5745

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –

Tags:
Glauben


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum