Wie wäre es mit einer Netzkonferenz mit Mike? (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Mittwoch, 21.12.2005, 15:28 (vor 6781 Tagen) @ KlaKla

Mit wem sollte dann ein Mike Repacholi sich im Chat unterhalten?

Da Onkel Fritz und Tante Emma ausscheiden sollten sinnvollerweise die den Job übernehmen, die Michael Repacholi am liebsten zum Dauerbaden nach St. Helena schicken würden, und von denen anzunehmen ist, dass sie diese Gelegenheit auch gerne nutzen wollen.

Also zum Bleistift:

Fee, Schmetterling, shimra
Don Maisch
Klaus Rudolph
Helmut Breunig
Hans-U. Jakob
Louis Slesin
Birgit Stöcker

Das sind schon viel mehr als genug, um locker ein Stündchen zu chatten.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum