Dr. Jandrisovits selbst betroffen? (Allgemein)

kureck @, Dienstag, 10.04.2012, 13:26 (vor 3088 Tagen) @ H. Lamarr

Soweit ich den Vortrag noch in Erinnerung habe meint er unter anderem sich selbst und seinen Sohn ...


Moment mal, heiß das, Dr. Jandrisovits sieht sich und seinen Sohn als elektrosensibel an?

Elektrosensibel wohl eher nicht. Aber betroffen im Sinne von Stresssymptomen (Tinnitus/Hörgeräusche und hoher Blutdruck).

Oder nennt man das schon ES? Dann gibt's in Müllendorf wohl 350 davon. In einer 1200 Einwohner Gemeinde.

Tags:
Tinnitus, Jandrisovits, Müllendorf


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum