Wie weit diese Masten doch strahlen! (Allgemein)

kureck @, Freitag, 09.03.2012, 09:14 (vor 3387 Tagen) @ kureck

Eine Sache noch weil ich grad über Sturzenegger/Hauptstrahl/1600m Entfernung gestolpert bin: auf einer Anhöhe wohnen anscheinend auch ein paar Leute wo es mit dem Krebs ganz schlimm war. Er konnte sich diese Fälle nicht erklären (aber die anderen schon!), aber wenn man dort hin geht hat man Empfang von einem ungarischen Sender. 20km entfernt. Wie weit diese Masten doch strahlen!

Er hat es zwar nicht gesagt, aber die Botschaft die rüberkommt ist: Dauerbestrahlung ist gefährlich, auch von einem weit entfernten Sender.

Genau so wie er einen kausalen Zusammenhang zwischen Sender und den gehäuften Krankheitsfällen so nicht behauptet hat, als andere Ursachen für die Krankheiten kämen nämlich auch die anderen haushaltsüblichen EMF in Frage. Er sucht gar nicht nach anderen Ursachen! So gut wie alle Stresssymptome sind auf EMF zurückzuführen wenn es nach diesem Mann geht.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum