1 x Peer-Review und zurück (Forschung)

Alexander Lerchl @, Dienstag, 10.03.2009, 21:00 (vor 3901 Tagen) @ H. Lamarr

Steht an, dass die Arbeit demnächst einmal peer-reviewed wird?

Soweit ich das verstanden habe ist die Peer-Review ein Qualitätsmerkmal einer wissenschaftlichen Fachzeitschrift (Begutachtung einer Arbeit durch andere Fachleute). Das heißt, wenn Sie bei einer solchen Zeitschrift publizieren, kriegen Sie, ob Sie wollen oder nicht, die Peer-Review. Bei UMG gibt es jedoch keine Peer-Review, da wird ungeprüft publiziert, was im vorliegenden Fall vielleicht nicht unbedingt das Ansehen von UMG nach oben katapuliert.

...

Also unter dem Artikel steht explizit, dass die Arbeit peer-reviewed wurde, allerdings vom Herausgebergremium oder so (hab die Arbeit im Büro, kann das aber morgen noch mal präzisieren). Sowie ich das verstanden habe, waren echte externe Experten daran nicht beteiligt ....

A. Lerchl

--
"Ein Esoteriker kann in fünf Minuten mehr Unsinn behaupten, als ein Wissenschaftler in seinem ganzen Leben widerlegen kann." Vince Ebert


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum