FSM: NTP-Studie nicht kraftvoll genug für Krebsgruppe 2A (Forschung)

H. Lamarr @, München, Freitag, 20.07.2018, 19:08 (vor 1596 Tagen) @ H. Lamarr

In einem 12-seitigen Kommentar setzt sich die Forschungsstiftung Strom und Mobilkommunikation (FSM) kritisch mit den im Februar 2018 vorgestellten beiden NTP-Studien (Abschlussberichte) und der im März 2018 publizierten Ramazzini-Studie auseinander. Abschließend betrachten die Kommentatoren es als eher unwahrscheinlich, dass die kommentierten Arbeiten die Kraft haben, die bisherige Evidenz aus Tierstudien von „limited“ auf „sufficient“ anzuheben und damit die Gesamteinschätzung gemäß IARC-Schema – ceteris paribus – von 2B zu 2A zu verschieben. mehr ...

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –

Tags:
IARC, Klassifizierung, 2B, NTP-Studie, FSM, Ramazzini


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum