NTP-Studie: Davis-Gruppe auf der BioEM 2016 (Forschung)

H. Lamarr @, München, Freitag, 03.06.2016, 09:51 (vor 1143 Tagen) @ H. Lamarr

In ein paar Tagen (ab 5. Juni) tagt die BEMS wieder, diesmal in Ghent (Belgien), von der NTP-Studie aber fehlt im 168 Seiten umfassenden Programm jede Spur. Dafür haben L. Lloyd Morgan, Anthony B. Miller, Devra Davis, Igor Belyaev, Michael Carlberg & Lennart Hardell einen Auftritt.

Ich wurde aus Belgien darauf hingewiesen, der Auftritt der Davis-Gruppe finde nur am Rande der Veranstaltung statt. Anlässlich einer "Poster-Session" im Kloostergang oder Novicengang soll Lloyd Morgan neugierigen Wandelgängern den Inhalt eines maximal A0 großen Posters erläutern. Ob die anderen Mitglieder der Gruppe zugegen sein werden ist nicht bekannt.

Eingereicht wurden zu der BioEM 2016 rund 300 "Papers" (Studien), das Programm-Komitee hat anhand der Abstracts entschieden, wer auf einer der 14 Vortrags-Sessions referieren darf und wer sich mit der Teilnahme an zwei Poster-Sessions begnügen muss.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum