Das Wörtchen "Stress" als leere Hülse (Allgemein)

Heidi Hentschel, Mittwoch, 10.12.2008, 12:39 (vor 4669 Tagen) @ AnKa

Ich meine Streßsymptome, wie Sie landläufig auch vor Einführung der Mobilfunktechnologie und Verwendung des Begriffes "Elektrostreß" beschrieben wurden und in der Medizin schon lange ihren "festen Platz" haben, aber natürlich auch bei nicht gestreßten Menschen vorkommen können.Vielleicht hatte ich ja bis 2003 nie Streßsituationen gehabt, obwohl ich das ehrlich gesagt, bezweifeln möchte.Den immunologisch perfekten Menschen der gegen alles "gefeit" ist, egal was da kommen möge, gibt es nunmal nicht.Wer nicht gestreßt ist, der ist vielleicht Diabetiker, und wer kein Diabetiker ist, der ist vielleicht psychisch krank und wer nicht psychisch krank ist, der neigt zu Fußpilz usw. beliebig fortsetzbar. Ich kann nur sagen, daß sich mein Immunsystem vor 2003, soweit es ärztlicherseits erfaßt und beurteilt wurde in einem Verhältnis zu meiner Gesundheit stand.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum