Das Wörtchen "Stress" als leere Hülse (Allgemein)

AnKa, Mittwoch, 10.12.2008, 07:59 (vor 4620 Tagen) @ Heidi Hentschel

Wenn man so wie ich jahrelang absolut gesund war und über ein nachgewiesenerweise einwandfreies Immunsystem verfügt,

Wie lässt sich denn ein "einwandfreies Immunsystem" medizinisch-messtechnisch "einwandfrei" "nachweisen"?

selbst bei Streß keine körperlichen Beschwerden hatte

Ab wann ist Stress für Sie "Stress"? Ab wann sprechen Sie überhaupt von "Stress"? Wie bemessen Sie "Stress"? Und wie können Sie behaupten, Sie hätten "selbst bei Streß keine körperlichen Beschwerden" empfunden?
Ich denke, da wären Sie der erste Mensch überhaupt, der so etwas von sich behaupten könnte, wäre es denn so gewesen.

Immer dann, wenn ich Menschen sehe, die "selbst bei Streß keine körperlichen Beschwerden" empfinden, weiss ich, dass ich mich gerade im Kinosessel befinde, und auf der Leinwand wird gerade ein Superheldenfilm vorgeführt.

--
"Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere." (Groucho Marx)

Tags:
Immunsystem, Stress, Nachweis


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum