EBI "Stop 5G": Berichtigung (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Sonntag, 03.04.2022, 20:14 (vor 245 Tagen) @ H. Lamarr

Ziel ist es, in mindestens sieben EU-Ländern in Summe mindestens 1 Mio. gültige Unterschriften für das Anliegen der EBI zu erzielen. Dabei gilt eine länderspezifische Mindestanzahl von Unterstützungsbekundungen, die überschritten werden muss, damit die Stimmen aus einem Land überhaupt zählen.

Nein, das stimmt so nicht! Will die EBI erfolgreich sein, muss sie nicht nur mindestens 1 Mio. gültige Unterschriften sammeln. Zusätzlich muss in mindestens sieben EU-Ländern eine von der EU festgelegte Mindestanzahl von Stimmen (Schwelle) erreicht werden. Zu der erforderlichen 1 Million zählen jedoch alle Stimmen, auch die von Ländern, in denen die Mindestanzahl der Sieben-Länder-Regel nicht erreicht wird.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum