Ländervergleich der Regelungen für EM-Felder (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Sonntag, 06.12.2020, 00:57 (vor 664 Tagen) @ Gustav

Beim Stöbern durch die Kommentare und der Suche nach verlässlichen Quellen bin auf dieses Dokument gestossen:

Ressortforschungsberichte zur kerntechnischen Sicherheit und zum Strahlenschutz

Band 1: Ländervergleich der Regelungen für elektrische, magnetische und elektro-magnetische Felder

Damit lassen sich Aussagen der Mobilfunkkritiker wie "im Land X ist der Grenzwert viel niedriger/höher als im Land Y" sehr leicht überprüfen.

Stimmt, "Gustav", allerdings ist dabei zu beachten, dass diese hervorragende Übersicht bereits 2016 publiziert wurde und jüngere Entwicklungen deshalb nicht abbilden kann.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum