Kleine Orks-Parade (I): ionisierende Mobilfunktechnologie (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Samstag, 05.12.2020, 22:09 (vor 538 Tagen) @ H. Lamarr

Kommentar Teilnehmer Z. vom 5. Dezember 2020:

Röntgenstrahlung wurde bis in die 70er Jahre auch als ungefährlich erachtet!

Ich möchte hier nicht weiter über die Gesundheitsgefahren durch Mobilfunk etc. belehren, denn scheinbar sind 5G Befürworter unbelehrbar trotz der wissenschaftlich harten Fakten. Selbst die ionisierende Wirkung der modernen Mobilfunktechnologie ist mittlerweile wissenschaftlich bestätigt!

Es wird der Tag kommen da werdet ihr 5G Befürworter selbst gesundheitliche Probleme durch die Totalverstrahlung bekommen aber dann ist es zu spät für euch, denn aus eigener Erfahrung kann ich sagen, diese Erkrankung wird nicht wieder besser, es gibt auch kein Heilmittel, es hilft dann nur der Totalverzicht auch jeglichen Funk!

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –

Tags:
Röntgenstrahlung


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum