Warnke: Zweifel sind angebracht (Allgemein)

Schutti2, Donnerstag, 01.10.2020, 15:24 (vor 218 Tagen) @ Gustav

… und das ist noch freundlich gesprochen.
Was er z.B. 2010 als Mitglied einer so genannten "Kompetenzinitiative" in einer bunten Broschüre für Blödsinn über EMF und Insekten verzapft hat, darüber kann man hier nachlesen.

Warnke weiß auch was passiert, wenn Masse von einem Photon kontaminiert wird.
Wer das immer schonmal erfahren wollte, klickt hier.

Der Mann ist ein akademischer Budenzauberer der Extraklasse.

"Niederfrequenz" und "Mobilfunk" schliessen sich bekanntlich aus.

Falls Ulrich Warnke dies tatsächlich feststellte muss man doch sehr an seinen Fähigkeiten als Biophysiker zweifeln.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum