Nabu sollte überlegen, wessen Karren sie ziehen (Allgemein)

KlaKla, Samstag, 26.09.2020, 15:18 (vor 205 Tagen) @ H. Lamarr
bearbeitet von KlaKla, Samstag, 26.09.2020, 15:57

► ...Wurde bisher behauptet, dass es keine wissenschaftlichen Erkenntnisse über schädlichen Wirkungen von elektromagnetischer Strahlung auf Insekten gebe, kann dies nun nicht mehr behauptet werden.

Wer hat den so was behauptet, Diagnose:Funk?

► Kritisiert wurde auch, dass die Studie nicht in einem einschlägigen Fachmagazin mit dem üblichen „Peer Review“ veröffentlicht wurde. Diesen Punkt kann man durchaus kritisieren. Wir haben die Studie von verschiedenen Wissenschaftlern auf diesem Gebiet gegenlesen lassen und durchweg positive Rückmeldung erhalten.

Gegen gelese von Prof. Dr. Herbert Zucchi, der lt. Diagnose:Funk ein führender Experte auf dem Gebiet Insekten und elektromagnetische Felder ist.

Auszug Diagnose:Funk ... Die Ergebnisse der Metastudie sind für Wissenschaftler wie den Biologen Dr. Ulrich Warnke keinesfalls überraschend ...
... Der Biologe Prof. Herbert Zucchi von der Hochschule Osnabrück, einer der führenden Experten auf dem Gebiet Insekten und elektromagnetische Felder, bewertet die Metastudie als sehr gründliche Arbeit, die Insektenforschern einen guten Überblick über den aktuellen Kenntnisstand bietet...

Wie üblich soll der Fehler im Kopf des Lesers statt finden. Dr. Herbert Zucchi ist Jahrgang 1950 und Dr. Ulrich Warnke Jahrgang 1945! Diagnose:Funk hat selbst keine Fachkompetenz steigt aber gerne auf die Schultern anderer. Und wie man sieht schummeln sie dann noch fehlende Kompetenz hinzu. :no: Anzunehmen, dass den beiden Rentnern klar war, dass sie ein Review beurteilten. In der kostenpflichtigen Sonderbeilage Umwelt Medizin Gesellschaft (UMG) steht oben rechts Review. :wink:

Das UMG-Magazin ist offizielles Vereinsorgan der Umwelt- und Medizinverbände dbu, DEGUZ, DGUHT, EUROPAEM, IGUMED, KMT und ÖÄB. Da freuen sich die Umweltmediziner.

Diagnose:Funk bestätigt Dr. Ratto "Fachliche Laien sollten sich nicht anmaßen, wissenschaftliche Studien öffentlich beurteilen zu wollen." Medien sollten mMn mehr Sorgfaltspflicht an den Tag legen und nicht einfach blind vertrauen was Schwurbler so von sich geben.

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Baubiologie, Umweltmediziner, Falschmeldung, Irreführung, Trick, Titelmania, Verbandsarbeit, UMG, NABU, Vereinnahmung, Diagnose:Funk


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum