2009 - Mobilfunkgegner entern Zeitschrift "Provokant" (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Samstag, 13.04.2013, 22:27 (vor 3583 Tagen) @ H. Lamarr

In der 2007 gegründeten gesellschaftspolitischen Quartalszeitschrift "Provokant", erschien 2009 eine Serie mobilfunkkritischer Alarm-Artikel. Was die bis dahin seriöse Zeitschrift dazu brachte, das Randthema "Mobilfunkkritik" derart überproportional zu befeuern war schnell klar: Im Beirat des Blattes hatte sich im Juni 2009 eine ganze Schar organisierter Mobilfunkgegner eingenistet. Eine fatale Fehlbesetzung für das damals bereits kränkelnde Objekt. Der Titel musste Ende 2009 vom Markt genommen werden.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –

Tags:
Filz, Medien, Provokant, Beirat, Pleiten, Selbstbefruchtung


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum