@RDW - Heute mal mit schlechtem Stil? (Allgemein)

RDW ⌂ @, Montag, 25.10.2010, 20:27 (vor 4227 Tagen) @ Sektor3

Es ist alles andere als ein schlechter Stil, einen Satz genau zu lesen und darin enthaltene Erinnerungsfragmente zu hinterfragen sowie daraus folgende Fehlinterpretationen zu kritisieren.

Aber ich erkläre es gerne noch mal:

1. Frau Weber schrieb:

"..derzeit nicht eindeutig belegt" heißt für Betroffene stets, entsprechend Prof. Eikmann am 7.12.2006 im Bayer. Landtag in etwa: "Wenn Patienten zu uns kommen und ihre Beschwerden mit Mobilfunk in Zusammenhang bringen, so sagen wir ihnen, dass es das eigentlich nicht gibt."

Ich weiß, dass Prof. Eikmann diesen von Frau Weber als "in etwa" beschriebenen Satz so nicht gesagt hat (siehe meine Antwort).

2. Sie verallgemeinern diesen bereits von Frau Weber nur auf "Beschwerden" bezogene angebliche Aussage von Prof. Eikmann "dass es das eigentlich nicht gibt" auf athermische Effekte und Genotoxischen Effekten.

3. Korrigieren Sie mich, wenn das nicht der Kernpunkt Ihrer Aussage war:

Während die dafür zuständigen Stellen zu athermischen Effekten von Mobilfunkexposition sagen, "dass es das eigentlich nicht gibt", ....

Und das stimmt so einfach nicht.

RDW


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum