IZgMF (Schweiz) vor der Gründung? (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Donnerstag, 20.05.2010, 01:05 (vor 4637 Tagen) @ Skeptiker

Ob sich "Diagnose-Funk" tatsächlich nach Deutschland ausbreitet, ist bislang nicht verifiziert.

Tatsache scheint bislang nur zu sein, dass man eine Homepage nach Deutschland ausbreitet.

Das aber ist nicht das Gleiche.

Ja, aber ... Schweizer Truppen haben doch bereits Stuttgart, Waiblingen und St. Ingbert erobert, Stuttgart sogar gleich zweimal :lookaround:.

Vergleichsweise könnte sich zum Beispiel auch das IZgMF in die Schweiz ausbreiten.

Nein danke, so gut sind die Löhne und Gehälter dort nun auch wieder nicht.

Was dort wohl dazu führen würde, dass man Teufelsaustreibungen als öffentliche Marktplatz-Veranstaltungen ins Leben rufen würde.

Ja wenn das so ist, dann überlege ich's mir vielleicht doch noch.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum