Vodafonegeschädigter - Hirn unter Funkeinwirkung verdampft (Allgemein)

KlaKla, Freitag, 26.03.2010, 09:35 (vor 4572 Tagen) @ Fee

Das GHz-Forum scheint Sie echt zu traumatisieren, vielleicht eine Phobie, da soll ja kognitive Verhaltenstherapie dagegen helfen, hinter jeder Ecke sehen Sie und auch Spatenpauli einen Schweizer, auch wenn diese ein Doppel-s verwenden oder von Merkel und Vodafone schreiben.

Für sie ein Link zum Nachlesen, was versteht man unter Trauma.
Parallele Verhaltensweisen sind bei manchen Gegner mMn nicht zu leugnen.

Das Schweizer-Forum ist mVn zu einem öffentlichen Pöbel-Forum verkommen.
Betroffene erzählten ihre Geschichten aber eine Verbesserung ihrer Situation erreichten sie nicht. So das am Ende der Frustration Pöbelei als Ventilation übrig bleibt. Würde man dies nun verbieten, erlahmt der minimale Austausch völlig.

Ich denke, wir überschätzen ihre Einflussnahme auf das Schweizer-Forum. Zu diesem Schluss komme ich u.a. durch diesen Kommentar ihres Präsidenten. Wenn sie sich ihm widersetzen würden, fallen sie wie andere in Ungnade und würden wohl am Pranger enden. Ich kann mir vorstellen davor hat ein Mensch der sich eh schon als Opfer der Zivilisation sieht Angst.

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Pöbeln


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum