Gestörtes Immunsystem: Nur eine einsame These (Forschung)

H. Lamarr @, München, Sonntag, 13.12.2009, 16:46 (vor 4744 Tagen) @ charles

Man braucht nur das Immunsystem zu verbessern.

Dass noch nicht einmal die Auva-Studie Ihre These vom funkfeldstrapazierten Immunsystem stützt scheint Sie nicht zu stören. Erlauben sie mir deshalb die bescheidende Frage, welcher szenebekannte Frontmann - außer Ihnen - und welcher Wissenschaftler weltweit Ihre These stützt?

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –

Tags:
Immunsystem


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum