EHS-Forschung (Forschung)

KlaKla, Sonntag, 13.12.2009, 12:02 (vor 4802 Tagen) @ Fee

Mögliche Therapie:
Medikamente: schmerzlindernde, angstlösende und kognitive Therapie

Kommt mir vor, wie wenn einem z.B. jemand ständig mit einem Hämmerchen auf den Kopf schlagen würde und dagegen schmerzlindernde, angstlösende und kognitive Therapie durchgeführt würden.

Zum besseren Verständnis hier ein Link welcher "kognitive Therapie" erklärt.

Kognitive Verhaltenstherapie

--
Meine Meinungsäußerung


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum